Autor: Martin Arnold
ISBN-13: 9783631459867
Einband: Taschenbuch
Seiten: 156
Format: 212x149x12 mm
Sprache: Deutsch

Wachstum und ökologisches Gleichgewicht

14, Dynamische Wirtschaftstheorie
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Versandkosten
In den Warenkorb
53,95 €
Aus dem Inhalt: Das Problem der Allokation von Naturgütern - Die Berücksichtigung der Umwelt in Modellen optimalen Wachstums - Optimale Umweltnutzung in einer wachsenden Wirtschaft - Marktkoordination bei Umweltexternalitäten - Die Rolle des Staates in einer umweltverschmutzenden Volkswirtschaft.
Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Trade-off zwischen Wachstum und Umweltqualität. Dabei werden Schadstoffakkumulation und eine natürliche Reinigungsaktivität der Umwelt als wesentliche Charakteristika des Umweltbereichs angesehen. Die natürliche Reinigungsleistung ist vom Umweltzustand abhängig und zeichnet sich durch eine maximale Reinigungsfähigkeit und eine maximale Belastbarkeit der Umwelt mit Schadstoffen aus. Zunächst werden anhand eines dynamischen Wachstumsmodells optimale Entwicklungspfade des ökonomisch-ökologischen Gesamtsystems identifiziert und daraufhin untersucht, inwieweit es ein langfristiges Gleichgewicht geben kann. Danach wird gezeigt, daß in einer dezentralen Marktökonomie ohne staatliches Eingreifen möglicherweise kein langfristiges ökonomisch-ökologisches Gleichgewicht existiert. Selbst wenn ein solcher steady state vorliegt, wird dennoch auf Dauer eine zu hohe Umweltverschmutzung in Kauf genommen. Staatliche Eingriffsmöglichkeiten, insbesondere der Vergleich von Preismanipulationen und Mengenbeschränkungen werden vor diesem Hintergrund beleuchtet, was die Schwergewichte der Beurteilung gegenüber der statischen Betrachtung verschiebt.
Autor: Martin Arnold
Der Autor: Martin Arnold wurde 1962 in Nürnberg geboren und studierte zwischen 1982 und 1988 Volkswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilian-Universität München. Von 1988 bis 1992 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Volkswirtschaftslehre der Universität Bamberg, wo er im Juli 1992 zum Dr. rer.pol. promoviert wurde.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Martin Arnold
ISBN-13:: 9783631459867
ISBN: 3631459866
Erscheinungsjahr: 01.04.1993
Verlag: Lang, Peter GmbH
Gewicht: 235g
Seiten: 156
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 212x149x12 mm