Autor: Angelika Hilger
ISBN-13: 9783631374153
Einband: Taschenbuch
Seiten: 553
Format: 211x149x30 mm
Sprache: Deutsch

Erfolgsfaktoren für Internationalisierungsstrategien

2722, Europäische Hochschulschriften (Reihe 05): Volks- und Betriebswirtschaft / Economics and Management
Dargestellt am Beispiel des Engagements deutscher Unternehmen in der VR China
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Versandkosten
In den Warenkorb
115,95 €
Aus dem Inhalt: Aufbereitung bestehender Forschungserkenntnisse über Internationalisierungsstrategien (Exporte, Repräsentanzen, Lizenzvergaben, Joint Ventures, 100%-Töchter) und die Erfolgsfaktorenforschung - Erfolgsfaktorenstudie zur Internationalisierung deutscher Unternehmen in der VR China - Erfolg alternativer Internationalisierungsstrategien in der VR China: Erfolgsmessung über Globalurteile und zielbasierte Beurteilung des China-Erfolgs - Erfolgsfaktoren für alternative Internationalisierungsstrategien in der VR China: Erfolgsfaktoren im Bereich des Makroumfelds, des Wettbewerbs, der Marktpartner, der extern ausgerichteten und intern bedingten Marketing-Maßnahmen und ggf. des unternehmenseigenen Stützpunktes in China.
Die Arbeit wurde mit dem Rudi-Häussler-Förderpreis und dem Südwestmetall-Preis des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V. ausgezeichnet. Da sich in der VR China einer der Wachstumsmärkte der Weltwirtschaft befindet, haben viele Unternehmen ihr Engagement auf dem chinesischen Binnenmarkt intensiviert. Dabei werden sie mit der Frage konfrontiert, wie sie auf diesem lukrativen, aber schwer zu bearbeitenden Markt erfolgreich tätig sein können. Um hier zu einer wissenschaftlich fundierten Antwort zu gelangen, bereitet die Autorin die bisherigen Erkenntnisse über Internationalisierungsstrategien und die Erfolgsfaktorenforschung auf und führt im Rahmen ihrer Erfolgsfaktorenstudie eine standardisierte Befragung unter deutschen Unternehmen mit China-Engagement durch. Auf Basis der erhobenen Daten nimmt die Verfasserin eine vergleichende Bewertung von Internationalisierungsstrategien für die VR China vor und extrahiert die jeweils relevanten Erfolgsfaktoren. Hieraus resultiert eine Entscheidungshilfe, die der Unternehmenspraxis die Auswahl und Ausgestaltung einer adäquaten China-Strategie ermöglicht.
Autor: Angelika Hilger
Die Autorin: Angelika Hilger, geboren 1968, studierte von 1988-1994 Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim, Stuttgart, und an der Ecole Supérieure de Commerce de Paris (ESCP). 1995-2000 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Absatzwirtschaft der Universität Hohenheim und Dozentin für Marketing an der Berufsakademie Stuttgart. Lehr- und Forschungsaufenthalte in der VR China, Rußland und den USA. Abschluß der Promotion an der Universität Hohenheim im Sommer 2000.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Angelika Hilger
ISBN-13:: 9783631374153
ISBN: 3631374151
Erscheinungsjahr: 20.02.2001
Verlag: Lang, Peter GmbH
Gewicht: 753g
Seiten: 553
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 211x149x30 mm, 154 Abbildungen