Autor: Sven Oliver Müller
ISBN-13: 9783525367520
Einband: Buch
Seiten: 461
Format: 237x167x36 mm
Sprache: Deutsch

Das deutsche Kaiserreich in der Kontroverse

In den Warenkorb
75,00 €

Mehr zum Thema

Ausgewiesene Experten geben einen Überblick über den aktuellen internationalen Forschungsstand zum Deutschen Kaiserreich und werfen neue, richtungweisende Fragen auf.
Der Band liefert einen wichtigen Beitrag zu den anhaltenden Debatten über das Deutsche Kaiserreich (1871-1918). Ausgewiesene Kaiserreichexperten internationaler Provenienz geben einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand und werfen neue, richtungweisende Fragen auf. Das Buch ist an vier Achsen ausgerichtet, die Themen und Probleme markieren, auf die sich die Kontroversen über das Kaiserreich in den letzten Jahren konzentriert haben: die Verortung des Kaiserreichs in der deutschen Geschichte; das Verhältnis von Gesellschaft, Politik und Kultur; Formen militärischer Gewalt mit ihrem Brennpunkt im Ersten Weltkrieg und schließlich die transnationale Verflechtung Deutschlands im Zeitalter der 'ersten Globalisierung'.
Editiert von: Sven Oliver Müller, Cornelius Torp
PD Dr. Cornelius Torp ist Hannah-Arendt-Gastprofessor an der University of Toronto.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Sven Oliver Müller
ISBN-13:: 9783525367520
ISBN: 352536752X
Erscheinungsjahr: 10.12.2008
Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Gewicht: 873g
Seiten: 461
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 237x167x36 mm, 6 Grafiken