Autor: Heinar Kipphardt
ISBN-13: 9783499157165
Einband: Taschenbuch
Seiten: 240
Format: 190x115x17 mm
Sprache: Deutsch

Bruder Eichmann

15716, rororo Taschenbücher
Schauspiel und Materialien, (Werkausgabe)
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Versandkosten
In den Warenkorb
8,99 €
"Daß Stück zeigt auch, wie in der Eichmann-Haltung die Soldatenhaltung und die funktionale Haltung des durchschnittlichen Bürgers überhaupt steckt, die Haltung, Gewissen sei an die Gesetzgeber und an die Befehlsgeber delegiert. Genauer gesehen zeigt sich, daß die Eichmann-Haltung die gewöhnliche Haltung in unserer gewöhnlichen Welt geworden ist, im Alltagsbereich wie im politischen Leben, wie in der Wissenschaft - von den makabren Planspielen moderner Kriege, die von vornherein in Genozid-Größen denken, nicht zu reden. Deshalb heißt das Stück BRUDER EICHMANN." (Heinar Kipphardt)
Autor: Heinar Kipphardt
geboren am 8. März 1922 in Heidersdorf (Schlesien), gestorben am 18. November 1982 in München, Dr.med. mit Fachrichtung Psychiatrie, übersiedelte 1949 von Krefeld nach Ost-Berlin, wurde Arzt an der Charité und später Chefdramaturg am Deutschen Theater. Seit 1961 lebte er in der Nähe von München. 1970/71 war er Chefdramaturg der Münchner Kammerspiele. Sein Stück "In der Sache J. Robert Oppenheimer gehört zu den Klassikern des modernen Theaters. Auch sein letztes Stück "Bruder Eichmann" erregte Aufsehen. Kipphardts gesammelte literarische Arbeiten erscheinen in einer Werkausgabe im Rowohlt Taschenbuchverlag.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Heinar Kipphardt
ISBN-13:: 9783499157165
ISBN: 3499157160
Erscheinungsjahr: 01.01.1995
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Gewicht: 144g
Seiten: 240
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 190x115x17 mm