Autor: Henry Miller
ISBN-13: 9783499107580
Einband: Taschenbuch
Seiten: 192
Format: 190x115x20 mm
Sprache: Deutsch

Der Koloß von Maroussi

10758, rororo Taschenbücher
Eine Reise nach Griechenland
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Versandkosten
In den Warenkorb
8,99 €
3
Henry Millers berühmtes Griechenland-Buch entstand 1940, nachdem er im Jahr zuvor fünf Reisemonate in dem mythenträchtigen Land verbracht hatte. Ein faszinierender Erfahrungsbericht, in dem die archaische Landschaft, die Welt der klassischen Mythen von der wilden Phantasie Millers neu belebt und durchtränkt wird. Zugleich liest sich sein Buch als das Dokument eines Reinigungsprozesses, an dessen Ende Miller etwas von der Heimat und dem Frieden erfährt, den zu finden sein ruheloser Geist ausgezogen war.
Autor: Henry Miller
Henry Miller, der am 26. Dezember 1891 in New York geborene deutschstämmige Außenseiter der modernen amerikanischen Literatur, wuchs in Brooklyn auf. Die Dreißiger Jahre verbrachte Miller im Kreis der «American Exiles» in Paris. Sein erstes größeres Werk, das vielumstrittene «Wendekreis des Krebses», wurde - dank des Wagemuts eines Pariser Verlegers - erstmals 1934 in englischer Sprache herausgegeben. In den USA zog die Veröffentlichung eine Reihe von Prozessen nach sich; erst viel später wurde das Buch in den literarischen Kanon aufgenommen. Henry Miller starb am 7. Juni 1980 in Pacific Palisades, Kalifornien.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Henry Miller
ISBN-13:: 9783499107580
ISBN: 3499107589
Erscheinungsjahr: 01.01.1997
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Gewicht: 159g
Seiten: 192
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 190x115x20 mm, 186 S.