Autor: Felicidad Romero-Tejedor
ISBN-13: 9783487144931
Einband: Taschenbuch
Seiten: 170
Format: 241x170x15 mm
Sprache: Deutsch

Was verpasst? Gespräche über Gestaltung

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Versandkosten
In den Warenkorb
24,80 €
Design ist in erster Linie als eine nutzerorientierte Dienstleistung zu sehen. Ästhetische Überlegungen haben sich diesem Anspruch unterzuordnen. Das Buch versucht, dem Design-Künstler wie dem Design-Funktionalisten eine neue Perspektive auf die Ästhetik des Design anzubieten, zugleich aber möchte es diejenigen erreichen, die, wie viele Ingenieure auch, interaktive Systeme gestalten. Das Buch greift zu einer dramaturgisch bewährten Stilgattung, dem Dialog - und zwar in der zeitgenössischen Form des Chats. Dabei stehen sich drei Figuren gegenüber, die drei unterschiedliche Sichtweisen des Designs vertreten und über konkrete Fragen der Designästhetik diskutieren: ein Ingenieur, der gesteht, von Websites leben zu müssen - ein Journalist, der als Redakteur einer angesehenen Designzeitschrift tätig ist, aber die Praxis scheut - und ein Designer, der an einer Hochschule Studierende für Design zu interessieren versucht.


Es geht nicht darum, die eine oder die andere Figur triumphieren zu lassen, sondern darum, die unterschiedlichen Denkwelten für einander zu öffnen.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Felicidad Romero-Tejedor
ISBN-13:: 9783487144931
ISBN: 348714493X
Erscheinungsjahr: 01.08.2011
Verlag: Olms Georg AG
Gewicht: 441g
Seiten: 170
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 241x170x15 mm, durchg. vierfarbige Abbildungen