Autor: Hartmut Steinecke
ISBN-13: 9783484190177
Einband: HC runder Rücken kaschiert
Seiten: 160
Format: 198x126x17 mm
Sprache: Deutsch

Theorie und Technik des Romans im 19. Jahrhundert

 HC runder Rücken kaschiert
Sofort lieferbar | Versandkosten
In den Warenkorb
109,95 €
Exklusives Verkaufsrecht für: Gesamte Welt.
Frontmatter -- INHALTSVERZEICHNIS -- 1 GEORG WILHELM FRIEDRICH HEGEL: Vorlesungen über die Ästhetik (1818-1828) -- 2 FRIEDRICH SCHLEIERMACHER: Ästhetik (1819-1832) -- 3 JOHANN WOLFGANG VON GOETHE: Gabriele von Johanna Schopenhauer(1823) -- 4 KARL IMMERMANN: Vorrede zu Ivanhoe. Eine Geschichte vom Verfasser des Waverley (Walter Scott) (1826) -- 5 CARL JULIUS WEBER: Democritos oder hinterlassene Papiere eines lachenden Philosophen (vor 1832) -- 6 CHARLES SEALSFIELD: Zuschrift des Herausgebers an die Verleger der ersten Auflage von "Morton oder die große Tour" (1835) -- 7 LUDOLF WIENBARG: Wanderungen durch den Thierkreis (1835) -- 8 HEINRICH HEINE: Einleitung zum "Don Quixote" (1837) -- 9 THEODOR MUNDT: Die Kunst der deutschen Prosa. Aesthetisch, literargeschichtlich, gesellschaftlich (1837) -- 10 ARNOLD RUGE: Zur Charakteristik von Sealsfield (1841) -- 11 OSKAR LUDWIG BERNHARD WOLFF: Allgemeine Geschichte des Romans, von dessen Ursprung bis zur neuesten Zeit (1841) -- 12 HERMANN MARGGRAFF: Die Entwicklung des deutschen Romans, besonders in der Gegenwart (1844) -- 13 GOTTFRIED KELLER: Über den "Grünen Heinrich" (1850, 1854, 1871, 1876, 1881) -- 14 GOTTFRIED KELLER: Jeremias Gotthelf (1855) -- 15 ARTHUR SCHOPENHAUER: Zur Metaphysik des Schönen und Aesthetik (vor 1851) -- 16 KARL GUTZKOW: Vorwort zu "Die Ritter vom Geiste. Roman in neun Büchern" (1850) -- 17 KARL GUTZKOW : Vom deutschen Parnaß (1854) -- 18 KARL GUTZKOW: Der Roman und die Arbeit (1855) -- 19 KARL ROSENKRANZ: Gutzkow's Ritter vom Geist. Roman in neun Büchern (1852) -- 20 ADALBERT STIFTER: Briefe an Gustav Heckenast. - Über den Roman "Der Nachsommer" (1853, 1856, 1857) -- 21 ADALBERT STIFTER: Brief an Gustav Heckenast. - Über Freytags "Soll und Haben" (1856) -- 22 ROBERT PRUTZ: Epos und Drama in der deutschen Literatur der Gegenwart (1854) -- 23 THEODOR FONTANE: Gustav Freytag - Soll und Haben. Ein Roman in drei Bänden (1855) -- 24 THEODOR FONTANE: Gustav Freytag - Die Ahnen (1875) -- 25 THEODOR FONTANE: Über Zolas Romane (1883) -- 26 JOSEPH VON EICHENDORFF: Geschichte der poetischen Literatur Deutschlands (1857) -- 27 FRIEDRICH THEODOR VISCHER: Aesthetik oder Wissenschaft des Schönen (1857) -- 28 FRIEDRICH THEODOR VISCHER: Gottfried Keller. Eine Studie (1874) -- 29 FRIEDRICH HEBBEL: Der Nachsommer. Eine Erzählung von Adalbert Stifter (1818) -- 30 RUDOLPH GOTTSCHALL: Poetik. Die Dichtkunst und ihre Technik. Vom Standpunkte der Neuzeit (i8j8) -- 31 OTTO LUDWIG : Epische Studien (vor 1865) -- 32 FRIEDRICH NIETZSCHE: AUS dem Gedankenkreise der Geburt der Tragödie (1870-1871) -- 33 FRIEDRICH NIETZSCHE: Aus dem Nachlaß -- 34 FRIEDRICH SPIELHAGEN: Der Held im Roman (1874) -- 35 FRIEDRICH SPIELHAGEN: Der Ich-Roman (1881/1882) -- 36 FRIEDRICH SPIELHAGEN: Die epische Poesie und Goethe (I895) -- 37 WILHELM DILTHEY: Charles Dickens und das Genie des erzählenden Dichters (1877) -- 38 PAUL HEYSE/THEODOR FONTANE: Briefwechsel. - Über Einheitsroman und Vielheitsroman (1878, 1879) -- 39 MICHAEL GEORG CONRAD: Zola und Daudet (1880) -- 39 MICHAEL GEORG CONRAD: Zola und Daudet (1880) -- 40 KARL HILLEBRAND: Vom alten und vom neuen Roman(i884) -- 41 JULIUS und HEINRICH HART: Friedrich Spielhagen und der deutsche Roman der Gegenwart (i 884) -- 42 GUSTAV FREYTAG: Erinnerungen aus meinem Leben (1886) -- 43 ARNO HOLZ: Zola als Theoretiker (1887) -- 44 FRIEDRICH ENGELS: Brief an Margaret Harkness. - Über Balzac (1888) -- NACHWORT -- QUELLENVERZEICHNIS -- LITERATURHINWEISE -- REGISTER

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Hartmut Steinecke
ISBN-13:: 9783484190177
ISBN: 3484190175
Erscheinungsjahr: 01.04.1970
Verlag: De Gruyter
Gewicht: 240g
Seiten: 160
Sprache: Deutsch
Auflage Reprint 2015
Sonstiges: Buch, 198x126x17 mm