Autor: Thomas Hieke
ISBN-13: 9783451301407
Einband: Kartoniert
Seiten: 160
Format: 216x137x12 mm
Sprache: Deutsch

Zeit schenken - Vollendung erhoffen

8, Theologische Module
Gottes Zusage an die Welt
 Kartoniert
Sofort lieferbar | Versandkosten
In den Warenkorb
17,95 €
Die biblischen Heilshoffnungen gehen über jeden Erwartungshorizont hinaus: Friede im Himmel und auf Erden, irdische und himmlische Gerechtigkeit, Auferstehung von den Toten, Versöhnung des Alls. Aber so groß die Erwartungen sind - die jüdische und christliche Tradition macht einen "eschatologischen Vorbehalt" geltend. Sie öffnet den Blick für die Realitäten des Lebens, für die Gipfelmomente, aber auch für die Abgründe. Deshalb wird eine Theologie der Geschichte möglich, in der Mitleid, gesellschaftliches Engagement und Sinnsuche versöhnt werden.
Autor: Thomas Hieke, Roman Kühschelm, Magnus Striet, Bernd Trocholepczy
Thomas Hieke, Professor für Altes Testament an der Universität Mainz.
Roman Kühschelm, Professor für neutestamentliche Bibelwissenschaft an der Universität Wien.
Clauß Peter Sajak, Institut für Kath. Theologie und ihre Didaktik der Universität Münster.
Magnus Striet, Professor für Fundamentaltheologie an der Univ. Freiburg.
Bernd Trocholepczy, Professor für Religionspädagogik an der Universität Frankfurt.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Thomas Hieke
ISBN-13:: 9783451301407
ISBN: 3451301407
Erscheinungsjahr: 01.01.2013
Verlag: Herder Verlag GmbH
Gewicht: 225g
Seiten: 160
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 216x137x12 mm