Autor: Volker Schumpelick
ISBN-13: 9783451297380
Einband: Kartoniert
Seiten: 554
Format: 197x119x43 mm
Sprache: Deutsch

Was ist uns die Gesundheit wert?

Gerechte Verteilung knapper Ressourcen
 Kartoniert
Sofort lieferbar | Versandkosten
In den Warenkorb
19,00 €

Mehr zum Thema

Die finanziellen Grenzen des Gesundheitssystems werden immer deutlicher erkennbar. Medizinischer Fortschritt und demographischer Wandel lassen in den nächsten Jahren weitere Kostensteigerungen erwarten. Einsparpotentiale müssen ausgelotet, neue Möglichkeiten der Effizienzsteigerung und Qualitätssicherung gefunden werden. Die Beiträge des Bandes gehen der schwierigen Frage nach, wie die knappen Ressourcen in Zukunft - gerecht und im Sinne kranker Menschen - verteilt werden könnten.
Editiert von: Volker Schumpelick, Bernhard Vogel
Die Herausgeber: Volker Schumpelick ist Professor und Direktor der Chirurgischen Klinik am Universitätsklinikum der RWTH Aachen; Bernhard Vogel war Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und Thüringen; von 1983-1993 war bzw. seit 2001 ist er Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Autoren: Klaus Bergdolt, Wolfram Hoefling, Ludger Honnefelder, Herbert Landau, Meinhard Miegel u.v.a.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Volker Schumpelick
ISBN-13:: 9783451297380
ISBN: 3451297388
Erscheinungsjahr: 21.08.2007
Verlag: Herder Verlag GmbH
Gewicht: 535g
Seiten: 554
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 197x119x43 mm