Autor: Manfred Hübner
ISBN-13: 9783356015713
Einband: Buch
Seiten: 126
Format: 236x167x15 mm
Sprache: Deutsch

Freiberger Dom mit Schloss- und Domviertel

In den Warenkorb
19,99 €
Er zählt zu den Kulturdenkmälern von europäischem Rang, ist Gotteshaus, Konzertsaal, herausragendesKunstwerk, ein Besuchermagnet - der Dom St. Marien zu Freiberg in Sachsen. Seit Beginn des 15. Jahrhunderts erhebt sich der spätgotische Dom mit seinem gewaltigen Satteldach und dem schlicht gehaltenen Baukörper mächtig u¿ber der Stadt. Manfred Hu¿bner fu¿hrt kenntnisreich durch den Sakralbau, berichtet u¿ber die spätromanische Goldene Pforte, beschreibt die weltberu¿hmte filigrane Tulpenkanzel, erinnert an die Mitglieder des Fu¿rsenhauses Wettin, die im Dom bestattet wurden. Und er wu¿rdigt den Mann, dessen grandiose Instrumentenbaukunst jedes Jahr zehntausende Musikliebhaber aus aller Welt in die erzgebirgische Stadt pilgern lässt: den Orgelbauer Gottfried Silbermann. Ausflu¿ge in Geschichte und Gegenwart des gesamten Freiberger Schloss- und Domviertels, das zu den touristischen Hauptanziehungspunkten nicht nur Sachsens zählt, runden den Band ab.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Manfred Hübner
ISBN-13:: 9783356015713
ISBN: 3356015710
Erscheinungsjahr: 01.03.2013
Verlag: Hinstorff Verlag GmbH
Gewicht: 494g
Seiten: 126
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 236x167x15 mm