Autor: Michael Joseph
ISBN-13: 9783356015300
Einband: Ebook
Seiten: 300
Sprache: Deutsch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 0 - No protection
Systemvoraussetzungen

Herrentier

Ostseekrimi
 Ebook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
9,99 €
Als Video- und Zeitungsjournalist kämpft Gregor Simon jeden Tag ums nackte Überleben. Er hetzt von Termin zu Termin, kommt abends mit schlechtem Gewissen nach Hause zur schlafenden Familie und hat die Hoffnung auf ein anderes Leben längst aufgegeben. Doch als ein entsetzliches Verbrechen im Rostocker Zoo nicht nur Tierfreunde erschaudern lässt, ist auch für Gregor nichts mehr, wie es war. Im Auftrag seiner Zeitung gerät er in den Strudel einer Geschichte, die immer größer wird und ihn und schließlich sogar sein Privatleben zu überrollen droht. Sind es wirklich nur militante Gegner der umstrittenen Erweiterung des Hightech-Zoos in der Hansestadt, die über Affen- und Menschenleichen gehen?
Autor: Michael Joseph, Matthias Schümann
Michael Joseph absolvierte in Rostock ein wirtschaftswissenschaftliches Studium. Seit 1999 ist er selbstständig tätig und leitet das Tochterunternehmen einer global tätigen Beratungsfirma, wobei er vor allem für Webfragen verantwortlich zeichnet. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter. ; Matthias Schümann, geboren 1970 in Rostock, studierte Germanistik sowie Anglistik und absolvierte dann eine journalistische Ausbildung. Seit Mitte der 90er-Jahre arbeitet er vor allem für Tageszeitungen und Zeitschriften. Er lebt heute als freiberuflicher Journalist, Texter und Pressesprecher in Rostock. Matthias Schümann ist verheiratet und hat drei Töchter.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Michael Joseph
ISBN-13:: 9783356015300
ISBN: 3356015303
Verlag: Hinstorff Verlag GmbH
Größe: 728 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 0 - No protection
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 300
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.