Autor: Ricardo Silvestre
ISBN-13: 9783319749327
Einband: eBook
Seiten: 476
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen

Metabolic Interaction in Infection

Experientia Supplementum
 eBook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
118,99 €
Part I: A guide of metabolism during host-pathogen interactions.- 1. Cellular metabolism at a glance.- 2. Interaction between nutrition and metabolism.- 3. Interplay between metabolic sensors and cell signaling.- 4. Alterations on cellular redox states upon infection and implications for host cell homeostasis.- 5. Mitochondrial bioenergetics and dynamics during infection.- 6. Computational systems biology of metabolism in infection.- 7. Metabolomic-based methods in diagnosis and monitoring infection progression.- Part II: Microbial metabolic adaptation and pathogen rewiring of host cell metabolism during infection.- 8. Metabolic host response to intracellular infections.- 9. Protozoan parasites auxotrophies and metabolic dependencies.- 10. Viral manipulation of the host metabolic network.- 11. Metabolic regulation of innate immunity to fungal infection.- 12. Metabolic crosstalk between host and parasitic pathogens.- 13. Microbiome and gut dysbiosis.
This book focuses on host-pathogen interactions at the metabolic level. It explores the metabolic requirements of the infectious agents, the microbial metabolic pathways that are dedicated to circumvent host immune mechanisms as well as the molecular mechanisms by which pathogens hijack host cell metabolism for their own benefit. Finally, it provides insights on the possible clinical and immunotherapeutic applications, as well as on the available experimental and analytical methods. The contributions break new ground in understanding the metabolic crosstalk between host and pathogen.
Editiert von: Ricardo Silvestre, Egídio Torrado
Ricardo Silvestre is Principal Investigator at the Life and Health Sciences Research Institute (ICVS), School of Health Sciences, University of Minho, Portugal. His research interest is to integrate the study of basic molecular and cellular mechanisms to develop a greater understanding of the immune-metabolic interface in innate immune cells. He addresses how the modifications of host cell metabolism and bioenergetics arising during inflammatory or infectious processes impact the immune functions of monocytes/macrophage and dendritic cells and the further consequences to tissue homeostasis with the objective of developing new approaches to prevention and treatment.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Ricardo Silvestre
ISBN-13:: 9783319749327
ISBN: 3319749323
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 9729 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 476
Sprache: Englisch
Auflage 18001, 1st ed. 2018
Sonstiges: Ebook, 2 schwarz-weiße und 43 farbige Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.