Autor: Thomas Wriedt
ISBN-13: 9783319748900
Einband: eBook
Seiten: 249
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen

The Generalized Multipole Technique for Light Scattering

99, Springer Series on Atomic, Optical, and Plasma Physics
Recent Developments
 eBook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
118,99 €
Introduction
In recent years, the concept has been applied in new fields, such as simulation of electron energy loss spectroscopy and has been used to extend other methods, like the null-field method, making it more widely applicable. The authors discuss particular implementations of the GMT methods, such as the Discrete Sources Method (DSM), Multiple Multipole Program (MMP), the Method of Auxiliary Sources (MAS), the Filamentary Current Method (FCM), the Method of Fictitious Sources (MFS) and the Null-Field Method with Discrete Sources (NFM-DS). The Generalized Multipole Technique is a surface-based method to find the solution of a boundary-value problem for a given differential equation by expanding the fields in terms of fundamental or other singular solutions of this equation. The amplitudes of these fundamental solutions are determined from the boundary condition at the particle surface.
Editiert von: Thomas Wriedt, Yuri Eremin
Yuri A. Eremin graduated from the Physics Faculty of Lomonosov Moscow State University (MSU), Russia in 1972. He received his Ph.D. in Mathematical and Theoretical Physics from Lomonosov Moscow State University (MSU) in 1976. From 1975 to 1982 he was a research scientist at the Research Computing Center (RCC) of MSU. From 1982 to 1992 he was a senior researcher at the Computational Mathematics and Cybernetics Faculty of MSU. He obtained his Dr. Sci. degree in Mathematical Modeling from MSU in 1989. Since 1993 he has been the head of a research group at the Computational Mathematics and Cybernetics Faculty of MSU. His current interests are direct and inverse light scattering problems. He is the author of the Discrete Sources Method that enables the construction of effective computational models to simulate light scattering. He has authored more than 215 papers in scientific journals and four books.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Thomas Wriedt
ISBN-13:: 9783319748900
ISBN: 3319748904
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 9079 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 249
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 62 schwarz-weiße und 41 farbige Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.