Autor: Lara Stevens
ISBN-13: 9783319643854
Einband: eBook
Seiten: 271
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen

Feminist Ecologies

Changing Environments in the Anthropocene
 eBook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
95,19 €
1. 'Street-fighters and philosophers': Traversing Ecofeminisms.- Section 1: Foundational Ecofeminist Publications.- 2. Deeper Than Deep Ecology: The Eco-Feminist Connection.- 3. Relating to Nature: Deep Ecology or Ecofeminism?.- 4. Women and Nature Revisited.- 5. Women and Land Claims.- 6. Ecofeminist Analysis and the Culture of Ecofeminist Denial.- Section 2: Ecofeminist Currents.- 7. From The Female Eunuch to White Beech: Germaine Greer and Ecological Feminism.- 8. Climate Guardian Angels: Feminist Ecology and the Activist Tradition.- 9. Thinking-Feminism-Place: Situating the 1980s Australian Women's Peace Camps.- 10. Performing Ghosts, Emotion, and Sensory Environments.- 11. You are on Indigenous Land: Ecofeminism, Indigenous peoples and Land Justice.- 12. Feminist Ecologies in Religious Interpretation: Australian Influences.- 13. Australian Women in Mining: Still a Harsh Reality.- 14. 'In the interest of all mankind': Women and the Environmental Protection of Antarctica.
This edited volume critically engages with ecofeminist scholarship. It tracks the ongoing dialogue between women's issues and environmental change by republishing the work of pioneering scholars and activists in the field. Together with new essays by contemporary ecofeminist scholars, the book uncovers the dialectical relationship between environmental and feminist causes, the relational identities of feminists and ecofeminists, and the concept of ecofeminism as a rallying point for environmental feminism. The volume defines ecofeminism as a multidisciplinary project and will appeal to readers working within the field of Environmental Humanities.
Editiert von: Lara Stevens, Peta Tait, Denise Varney
Lara Stevens is Lecturer and Tutor in Theatre Studies at the University of Melbourne, Australia.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Lara Stevens
ISBN-13:: 9783319643854
ISBN: 3319643851
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 3043 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 271
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1st ed. 2018
Sonstiges: Ebook, 2 farbige Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.