Autor: Dermot Brabazon
ISBN-13: 9783319569796
Einband: eBook
Seiten: 315
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen

Commercialization of Nanotechnologies-A Case Study Approach

 eBook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
154,69 €
Foreword.- Introduction - The Current Status and Momentum in Nanotechnology Commercialisation.- Review of Production Routes of Nanomaterials.- Nanomaterials for Sustainable Energy Production and Storage: Present Day Applications and Possible Developments.- Integration of Nanostructured Thermoelectric Materials in Micro Power Generators.- Towards Voltage-Driven Nano-Spintronics: a Review.- Ferroelectric and Piezoelectric Nanomaterials - Basic Properties, Characterization and Applications.- Friction at Nanoscale - Self-Assembled Monolayers.- Modeling of Self-Healing Materials with Nanocontainers using Discrete and Continuum Methods.- Nanomaterials for Skin Care.- Characteristics and Applications of Silver Nanoparticles.- Nanotechnology in Ophthalmology.- Ever-Expanding Application Potentials for Iron-Based Nanomaterials: Catalyses and Biomedicine.
This book covers diverse areas in which nanoscience and nanotechnology have led to significant technological advances and practical applications, with special emphasis on novel types of nanomaterials and their applicability into a new generation of nano- and micro-devices. Different nanomaterials are reviewed with a focus on several practical application areas and their commercial utilization. Production technologies of nanomaterials are presented as one of the challenges today. Sectors where nanotechnology has already significantly contributed are presented, along with specific nanotechnology solutions: energy related sectors, NEMS/MEMS, micro power generators, spintronics and healthcare. The basic properties and applications of nanostructured thermoelectric materials, ferroelectric and piezoelectric nanomaterials are reviewed. Examples of several developed thin-film thermogenerators are shown. A review of existing solutions and developing challenges are given regarding sustainable energy production, photovoltaics, solar cells, hydrogen economy and improved classes of batteries as contributions to green products and circular economy. Novel, highly promising areas in nanotechnology, are shown, such as voltage-driven nano-spintronics. Recent advances in friction characterisation at the nano level are described. Several proven nanomaterials have been reviewed pertaining to biomedicine. The use of nanomaterials in ophthalmology and cosmetic industry are reviewed, and the potential for silver nanoparticles and iron-based nanomaterials in biomedicine, also with recognised challenges and possible threats of non-controlled use of nanomaterials.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Dermot Brabazon
ISBN-13:: 9783319569796
ISBN: 3319569791
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 8015 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 315
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1st ed. 2018
Sonstiges: Ebook, 110 schwarz-weiße Abbildungen, 50 farbige Tabellen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.