Autor: Peter Bernholz
ISBN-13: 9783319569079
Einband: eBook
Seiten: 160
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen

Totalitarianism, Terrorism and Supreme Values

33, Studies in Public Choice
History and Theory
 eBook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
107,09 €
Introduction.- Ideologies of National Socialism, Communism, Christianity and Islam.- The Theory of Totalitarianism and Mature Ideocracy, Part I: Evolution and Development.- Further Historical Cases of Totalitarian Regimes.- Mature Ideocracies.- The Theory of Totalitarian Regimes, Part II: Stability, Further Development and Demise.- The Constitution of Totalitarianism.- Terrorism as a Means to Win or to Regain Secular Power.- Economic and Political Problems Facing Ideocracies.- Art and Science in Totalitarian Regimes and Mature Ideocracies.- A Formal Model of Totalitarianism.- Summary: Supreme Values, Totalitarian Regimes and Mature Ideocracies.
Applying a rational choice perspective, this book presents a dynamic theory of the evolution of totalitarian regimes and terrorism. By demonstrating that totalitarian regimes rest on ideologies involving supreme values that are assumed to be absolutely true, the author identifies the factors that lead to totalitarian regimes, and those that transform or abolish those regimes with time. The author addresses different ideologies, such as National Socialism, Communism, and religious movements; examines numerous historical cases of totalitarian regimes; and develops a formal, mathematical model of totalitarianism in the book's closing chapter.
Autor: Peter Bernholz
Corresponding Member of the Bavarian Academy of Sciences. Dr. rer. pol. h. c. of Universitaet Konstanz 2000, Universitaet Freiburg 2011, Germany. Fellow of Wissenschaftskolleg Berlin (Center for Advanced Studies) 2000-2001. President of European Public Choice Society from 1974 to 1981; Member Academic Advisory Board of the German Minister of Economics since 1974; Member of the Macroeconomic Policy Group of the European Union from 1988 to 1990; Co-Founder of the European Constitutional Group 1992.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Peter Bernholz
ISBN-13:: 9783319569079
ISBN: 3319569074
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 2350 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 160
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1st ed. 2017
Sonstiges: Ebook, 11 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.