Autor: Johnny L. Matson
ISBN-13: 9783319271712
Einband: eBook
Seiten: 477
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen

Handbook of Assessment and Diagnosis of Autism Spectrum Disorder

Autism and Child Psychopathology Series
 eBook
Sofort lieferbar
Sie sparen:
65 % = 179,76 €
In den Warenkorb
95,19 €
4
Chapter 1. History and Purpose of Assessment and Diagnosis of Autism.- Chapter 2. Types of Assessment.- Chapter 3. Purposes of Assessment.- Chapter 4. Report Writing for Autism Spectrum Disorder Evaluations.- Chapter 5. Screening Methods.- Chapter 6. Monitoring Progress in Autism Spectrum Disorder.- Chapter 7. Implications of ICD and DSM-5 on Screening, Diagnosis and Monitoring.- Chapter 8. Stress and Satisfaction in the Diagnostic Process.- Chapter 9. Diagnosing ASD in Very Early Childhood Chapter 10. Preschool, Early Childhood, and Adolescence.- Chapter 11. Assessment in Adulthood.- Chapter 12. Challenging Behaviors.- Chapter 13. Anxiety Disorders and Obsessive Compulsive Disorders (OCD).- Chapter 14. The Comorbid Diagnosis of ASD and ADHD: Clinical and Neuropsychological Perspectives.- Chapter 15. Autism and Depression.- Chapter 16. Severe Psychopathology.- Chapter 17. Assessment of Feeding Disorders in ASD: A Multidisciplinary Approach.- Chapter 18. Assessing Sleep Problems in Children with Autism Spectrum Disorders.- Chapter 19. Cerebral Palsy and Autism Spectrum Disorder.- Chapter 20. Intelligence.- Chapter 21. Executive Functions in Autism Spectrum Disorder.- Chapter 22. Neuropsychology.- Chapter 23. Current Status and Future Directions.
3
This handbook details best practices and discusses ongoing challenges in assessment and diagnosis of autism spectrum disorder (ASD). Chapters address assessment and diagnostic protocols, developmental considerations in ASD assessment, and issues concerning comorbid psychological and medical conditions. Various aspects of the disorder are emphasized throughout the handbook - from assessment in adolescent and adult populations to the latest findings in neuropsychology. The book concludes with future directions for research and clinical applications, focusing on universal screening, improved assessment methods, and earlier and more accurate diagnosis.
Editiert von: Johnny L. Matson
Johnny L. Matson, Ph.D., is Professor and Distinguished Research Master in the Department of Psychology at Louisiana State University, Baton Rouge, LA, U.S.A. He has also previously held a professorship in psychiatry and clinical psychology at the University of Pittsburgh. He is the author of more than 800 publications including 41 books. He also serves as Founding Editor-in-Chief of three journals; Research in Developmental Disabilities (Elsevier), Research in Autism Spectrum Disorders (Elsevier), and Review Journal of Autism and Developmental Disorders (Springer).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Johnny L. Matson
ISBN-13:: 9783319271712
ISBN: 3319271717
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 6715 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 477
Sprache: Englisch
Auflage 16001, 1st ed. 2016
Sonstiges: Ebook, 5 schwarz-weiße und 2 farbige Abbildungen, 29 schwarz-weiße und 2 farbige Tabellen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.