Autor: Ute Röschenthaler
ISBN-13: 9781786990839
Einband: EPUB
Seiten: 339
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Mobility between Africa, Asia and Latin America

Zed Books Politics and Development in Contemporary Africa
Economic Networks and Cultural Interactions
 EPUB
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
96,99 €
1. Introduction: Landscapes of Opportunity, Mobility, and Entrepreneurial Perspectives - Ute Röschenthaler and Alessandro Jedlowski
Trade connections and cultural exchange between Africa and the rest of the global South have existed for centuries. Since the end of the Cold War, these connections have expanded and diversified dramatically, with emerging economies such as China, India, and Brazil becoming increasingly important both as sources of trade and as a destination for African migrants. But while these trends have attracted growing scholarly attention, there has so far been little appreciation of the sheer breadth and variety of this exchange, or of its deeper social impact.
Editiert von: Ute Röschenthaler, Alessandro Jedlowski
Ute Röschenthaler is professor of anthropology at Johannes Gutenberg University, and a research fellow at Goethe University of Frankfurt. Her other books include Purchasing Culture: the Dissemination of Associations in the Cross River Region of Cameroon and Nigeria (2011) and Copyright Africa: How Intellectual Property, Media and Markets Transform Immaterial Cultural Goods (co-edited with Mamadou Diawara, 2016).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Ute Röschenthaler
ISBN-13:: 9781786990839
ISBN: 1786990830
Verlag: Zed Books
Größe: 4788 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 339
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1. Auflage
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.