ISBN-13: 9781786831828
Einband: EPUB
Seiten: 304
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Kant's Doctrine of Right in the Twenty-first Century

English Language Political Philosophy Now
 EPUB
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
142,99 €
ContributorsIntroduction - Larry Krasnoff, Nuria Sánchez Madrid and Paula Satne
1 The Originality of Kant's Social Contract Theory - Macarena Marey
2 Private Property and the Possibility of Consent: Kant and Social Contract Theory - Alice Pinheiro Walla
3 Judging Rights by Their Duties: A Kantian Perspective on Human Rights - Eric Boot
4 The Proper Task of Kantian Politics: The Relationship between Politics and Happiness - Masataka Oki
5 Kant on Poverty and Welfare: Social Demands and Juridical Goals in Kant's Doctrine of Right - Nuria Sánchez Madrid
6 On the (Supposed) Distinction Between Classical and Welfare Liberalism: Lessons from the Doctrine of Right - Larry Krasnoff
7 Resistance and Reform in Kant's Doctrine of Right - Wendy Brockie
8 Civil Disobedience: Towards a New Kantian Conception - Alyssa R. Bernstein
9 Kantian Insights on the Moral Personality of the State - Milla Emilia Vaha
10 Kant's Guarantee for Perpetual Peace: A Reinterpretation and Defence - Sorin Baiasu
11 Forgiveness and Punishment in Kant's Moral System - Paula Satne
12 A Universal Estate: On Kant and Marriage Equality - Jordan Pascoe
Index
For a very long time, Kant's Doctrine of Right languished in relative neglect, even among those who wanted to defend a Kantian position in political philosophy. Kant's more interesting claims about politics were often said to be located elsewhere. This anthology examines a wide range of issues discussed by Kant in the Doctrine of Right and other closely related texts, including his views on social contract theory, private property, human rights, welfare and equality, civil disobedience, perpetual peace, forgiveness and punishment, and marriage equality. The authors have all tested Kant's arguments for possible political application, reaching different and sometimes opposing conclusions. The result is a highly original volume that not only enhances the understanding of Kant's political philosophy, but also invites substantive debate within the Kantian tradition and beyond.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

ISBN-13:: 9781786831828
ISBN: 1786831821
Verlag: University of Wales Press
Größe: 517 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 304
Sprache: Englisch
Auflage 18001, 1. Auflage
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.