Autor: Derek Hurst
ISBN-13: 9781785704437
Einband: Ebook
Seiten: 160
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Westward on the High-Hilled Plains

The Later Prehistory of the West Midlands
 Ebook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
19,49 €
The West Midlands has struggled archaeologically to project a distinct regional identity, having largely been defined by reference to other areas with a stronger cultural identity and history, such as Wessex the South-West, and the North. Only occasionally has the West Midlands come to prominence, for instance in the middle Saxon period (viz. the kingdom of Mercia), or, much later, with rural south Shropshire being the birthplace of the Industrial rRevolution. Yet it is a region rich in natural mineral resources, set amidst readily productive farmland, and with major rivers, such as the Severn, facilitating transportation. The scale of its later prehistoric monuments, notably the hillforts, proclaims the centralisation of some functions, whether for security, exchange or emulation, while society supported the production and widespread distribution of specialised craft goods. Finally, towards the close of prehistory, localised kingdoms can be seen to emerge into view. In the course of reviewing the evidence for later prehistory from the Middle Bronze Age to Late Iron Age, the papers presented here adopt a variety of approaches, being either regional, county-wide, or thematic (eg. by site type, or artefactual typology), and they also encompass the wider landscape as reconstructed from environmental evidence. This is the second volume in a series - The Making of the West Midlands - that explores the archaeology of the English West Midlands region from the Lower Palaeolithic onwards. These volumes, based on a series of West Midlands Research Framework seminars, aim to transform perceptions of the nature and significance of the archaeological evidence across a large part of central Britain.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Derek Hurst
ISBN-13:: 9781785704437
ISBN: 1785704435
Verlag: Oxbow Books
Größe: 26760 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Seiten: 160
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.