Autor: Michael Steinberg
ISBN-13: 9781782790136
Einband: Ebook
Seiten: 345
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Enlightenment Interrupted

The Lost Moment of German Idealism and the Reactionary Present
 Ebook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
9,99 €
The modern world claims to inherit the values of the Enlightenment. Enlightenment Interrupted suggests a different genealogy. Instead of carrying on the Enlightenment it grew out of its suppression and forgetting, a founding act of bad faith and willed blindness that has haunted our world from its birth. In this groundbreaking analysis Michael Steinberg restores German Idealism to its rightful place as the culmination of the Enlightenment critique. Its great achievement was to move beyond the self-world dichotomy at the heart of Western thought. In the work of Fichte, especially, the recognition that all human life is the product of collective human activity had revolutionary implications. After 1815, however, in the aftermath of a quarter century of revolution, philosophers and politicians alike swept such challenges under the carpet. Modernity was thus founded in reaction. Lucidly written and accessible to non-specialists, Enlightenment Interrupted places the Idealists in the contexts of Romanticism, the brief contemporary openness to non-Western thought, and the political and social experimentation of the French Revolution. What followed was not a development of those tendencies but a retreat to the opposition of self and world and a drastic reduction in intellectual and social possibilities. This is one source of the collective impotence that sees the twenty-first century in a lockstep march to disaster
Autor: Michael Steinberg
Michael Steinberg writes on the roots of modernity, its faultlines between personal and social, and the insoluble problems that result. He lives in Rochester, NY.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Michael Steinberg
ISBN-13:: 9781782790136
ISBN: 1782790136
Verlag: John Hunt Publishing
Größe: 2161 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 345
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.