Autor: Eric Burns
ISBN-13: 9781586485436
Einband: Ebook
Seiten: 480
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Infamous Scribblers

PublicAffairs
The Founding Fathers and the Rowdy Beginnings of American Journalism
 Ebook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
7,99 €
Infamous Scribblers is a perceptive and witty exploration of the most volatile period in the history of the American press. News correspondent and renonwned media historian Eric Burns tells of Ben Franklin, Alexander Hamilton and Sam Adams-the leading journalists among the Founding Fathers; of George Washington and John Adams, the leading disdainers of journalists; and Thomas Jefferson, the leading manipulator of journalists. These men and the writers who abused and praised them in print (there was, at the time, no job description of "journalist") included the incendiary James Franklin, Ben's brother and one of the first muckrakers; the high minded Thomas Paine; the hatchet man James Callender, and a rebellious crowd of propagandists, pamphleteers, and publishers. It was Washington who gave this book its title. He once wrote of his dismay at being "buffited in the public prints by a set of infamous scribblers." The journalism of the era was often partisan, fabricated, overheated, scandalous, sensationalistic and sometimes stirring, brilliant, and indispensable. Despite its flaws-even because of some of them-the participants hashed out publicly the issues that would lead America to declare its independence and, after the war, to determine what sort of nation it would be.
Autor: Eric Burns
Eric Burns is the host of Fox News Channel's "Fox News Watch." A former NBC News correspondent, Burns was named one of the best writers in the history of broadcast journalism by the Washington Journalism Review. He is also an Emmy winner for media criticism. He is the author of four previous books; his The Spirits of America: A Social History of Alcohol, was named one of the best academic press volumes of 2003 by the American Library Association.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Eric Burns
ISBN-13:: 9781586485436
ISBN: 1586485431
Verlag: PublicAffairs
Größe: 5603 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 480
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.