Autor: Thomas Laird
ISBN-13: 9781555846725
Einband: EPUB
Seiten: 496
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

The Story of Tibet

Grove Press
Conversations with the Dalai Lama
 EPUB
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
16,49 €

Mehr zum Thema

Over the course of three years, journalist Thomas Laird spent more than sixty hours with His Holiness the Dalai Lama in candid, one-on-one interviews that covered history, science, reincarnation, and Buddhism. Laird brings these meetings to life in rich, vibrant, and monumental work that outlines the essence of thousands of years of civilization, myth, and spirituality. Tibet's story is rich with tradition and filled with promise. It begins with the Bodhisattva Chenrizi ("The Holy One”) whose spirit many Tibetans believe resides within the Dalai Lama. We learn the origins of Buddhism, and about the era of Great Tibetan Emperors, whose reign stretched from southwestern China to Northern India. His Holiness introduces us to Tibet's greatest yogis and meditation masters, and explains how the institution of the Dalai Lama was founded. Laird explores, with His Holiness, Tibet's relations with the Mongols, the Golden Age under the Great Fifth Dalai Lama, Tibet's years under Manchu overlords, modern independence in the early twentieth century, and the Dalai Lama's personal meetings with Mao just before His Holiness fled into exile in 1959. The Story of Tibet is "a tenderly crafted study that is equal parts love letter, traditional history, and oral history” (Publishers Weekly).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Thomas Laird
ISBN-13:: 9781555846725
ISBN: 1555846726
Verlag: Grove Atlantic
Größe: 9621 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 496
Sprache: Englisch
Auflage First Trade Paper Edition
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.