Autor: Hilary Bailey
ISBN-13: 9781448209316
Einband: Ebook
Seiten: 250
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Fifty-First State

 Ebook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
16,99 €
It is the year 2013. Britain is in a severe recession and poverty is causing mayhem. There has been a sequence of short-lived hung parliaments and, due to terrorist bombs, repressive measures have been brought in by the power-hungry Government which fall especially hard on British Muslims. Global security is also at risk when an election in Iraq brings in a fundamentalist government and it threatens to nationalize its oil. And the friendly partnership between the US and UK is over - destroyed by mistrust. After a new election is called, Lord Gott, Treasurer of the Conservative Party, receives large sums of money from supposedly legitimate sources. This helps secure a majority for his party and Alan Petherbridge becomes Prime Minister. Gott steps in to investigate despite a scandalous personal secret that might get in the way...
It is the year 2013. Britain is in a severe recession and poverty is causing mayhem. There has been a sequence of short-lived hung parliaments and, due to terrorist bombs, repressive measures have been brought in by the power-hungry Government which fall especially hard on British Muslims.

Global security is also at risk when an election in Iraq brings in a fundamentalist government and it threatens to nationalize its oil. And the friendly partnership between the US and UK is over - destroyed by mistrust.

After a new election is called, Lord Gott, Treasurer of the Conservative Party, receives large sums of money from supposedly legitimate sources. This helps secure a majority for his party and Alan Petherbridge becomes Prime Minister. Gott steps in to investigate despite a scandalous personal secret that might get in the way...
Autor: Hilary Bailey
Hilary Bailey is a British writer and editor, born in 1936. She is the author of a biography of Vera Brittain, she edited volumes 7-10 of the 'New Worlds Quarterly' series and among her varied works are 19 books of fiction, including famously Mrs Rochester, the sequel to Jane Eyreand most recently, Fifty- First State (2008).
She has just completed her latest book, and is now working on a drama, with Leonora Rose-Aqotu, centred on the life of Caribbean slave, Mary Prince.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Hilary Bailey
ISBN-13:: 9781448209316
ISBN: 1448209315
Verlag: Bloomsbury UK
Größe: 2001 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 250
Sprache: Englisch
Auflage 12001, 1. Auflage
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.