Autor: Sevil Acar
ISBN-13: 9781137587237
Einband: eBook
Seiten: 244
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen

The Curse of Natural Resources

A Developmental Analysis in a Comparative Context
 eBook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
109,99 €
1. Introduction
This book examines the paradox that resource-rich countries often struggle to manage their resources in a way that will help their economies thrive. It looks at how a country's political regime and quality of governance can determine the degree to which it benefits - or suffers - from having natural resources, shifting away from the traditional focus on economic growth data to study the complex implications of these resources for human well-being and sustainable development. To this end, Acar examines a panel of countries in terms of the effects of their natural resources on human development and genuine saving, which is a sustainability indicator that takes into account the welfare of future generations by incorporating the changes in different kinds of capital. Acar finds that the exportation of agricultural raw materials is associated with significant deterioration in human development, while extractive resource exports, such as energy and minerals, have negative implications for genuine savings. Next, the book compares the development path of Norway before and after discovering oil, contrasting it with Sweden's development. The two countries, which followed almost identical paths until the 1970s, diverged significantly in terms of per capita income after Norway found oil.
Autor: Sevil Acar
Sevil Acar is Associate Professor of Economics at Istanbul Kemerburgaz University, Turkey. Her research focuses on environmental and resource economics, particularly natural capital accounting, sustainability, fossil fuel subsidies, and the resource curse. Her articles have appeared in Structural Change and Economic Dynamics, Ecological Economics, International Review of Environmental and Resource Economics, Ecological Indicators, and Energy Policy.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Sevil Acar
ISBN-13:: 9781137587237
ISBN: 1137587237
Verlag: Palgrave Macmillan
Größe: 3663 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 244
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1st ed. 2017
Sonstiges: Ebook, 1 schwarz-weiße und 47 farbige Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.