Autor: Jonathan Kirsch
ISBN-13: 9781101664735
Einband: Ebook
Seiten: 336
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

The Woman Who Laughed at God

Penguin Books
The Untold History of the Jewish People
 Ebook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
15,99 €
Who is a Jew? In this colorful, eye-opening work, bestselling author and lecturer Jonathan Kirsch takes us on a three-thousand-year tour of Jewish identity and diversity and offers answers to this complex and difficult question. Kirsch reveals that Judaism has never been a religion of strict and narrow orthodoxy. For every accepted tradition in Jewish faith there are countertraditions rooted in biblical antiquity: the Maccabee freedom fighters who closed the Bible and picked up swords, dervish-like ecstatics who claimed to enjoy direct communication with God even after they had been excommunicated by a distrustful rabbinate, and courageous men and women who were the forgotten heroes of the Holocaust. With drama and narrative verve, Kirsch explores these and many other "Judaisms" that make up the rich tapestry of Jewish identity.
Autor: Jonathan Kirsch
Jonathan Kirsch is a book columnist for the Los Angeles Times and author of the bestselling and critically acclaimed King David, Moses, The Harlot by the Side of the Road, and The Woman Who Laughed at God. He lectures and consults widely on biblical, literary, and legal topics and is a past president of PEN Center USA West.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Jonathan Kirsch
ISBN-13:: 9781101664735
ISBN: 1101664738
Verlag: Penguin Publishing Group
Größe: 884 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 336
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.