Autor: Antonio De Velasco
ISBN-13: 9780739139820
Einband: Ebook
Seiten: 202
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Centrist Rhetoric

Lexington Books Lexington Studies in Political Communication
The Production of Political Transcendence in the Clinton Presidency
 Ebook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
41,99 €
Chapter 1 IntroductionChapter 2 Chapter 1. New Democrat Strategy: Crafting a Vital Center for the 1992 Presidential CampaignChapter 3 Chapter 2. Centrist Rhetoric, Whiteness, and the Ambiguities of the "Sister Souljah Moment"Chapter 4 Chapter 3. "The Audience for This Is Huge": Oklahoma City and the Wages of TranscendenceChapter 5 Chapter 4. The Pliability of Community: Rhetorical Idealism and Transcending the "era of big government"Chapter 6 Conclusion
What exactly is happening when politicians evoke a center space beyond partisan politics to advance what are unmistakably political arguments? Drawing from an analysis of pivotal speeches surrounding Bill Clinton's 1992 presidential campaign and first term in office, Centrist Rhetoric: The Production of Political Transcendence in the Clinton Presidency takes an extended look at this question by showing how the possibility of political transcendence takes form in the rhetoric of the political center. Faced with a divided and shrinking party, and later with a pitched battle against a resurgent conservative movement, Clinton used the image of a political center, a 'third way' beyond liberal and conservative orthodoxies, to advance his strategic goals, define his adversaries, and overcome key political challenges. As appeals to the center helped Clinton to achieve these advantages in specific cases, however, they also served to define the means, ends, and very essence of democracy in ambiguous and contradictory ways. Touching on controversies from the early 1990s over the future of the Democratic Party, racial identity in American politics, the threat of rightwing extremism, and the role of government, Antonio de Velasco show how centrist rhetoric's call to transcendence weaved together forms of identification and division, insight and blindness, so as to defy the conventional assessments of both Clinton's supporters and his detractors. Centrist Rhetoric thus offers general insight into the workings of political rhetoric, and a specific appreciation of Clinton's attempts to define and adjust to the political exigencies of a critical period in history of the Democratic Party and politics in the United States.
Autor: Antonio De Velasco
By Antonio de Velasco

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Antonio De Velasco
ISBN-13:: 9780739139820
ISBN: 0739139827
Verlag: Lexington Books
Größe: 382 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 202
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.