Autor: Leila Janah
ISBN-13: 9780735211902
Einband: Ebook
Seiten: 272
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Give Work

Portfolio
Reversing Poverty One Job at a Time
 Ebook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
27,49 €
Want to end poverty for good? Entrepreneur and Samasource founder Leila Janah has the solution-give work, not aid.

"An audacious, inspiring, and practical book. Leila shows how it's possible to build a successful business that lifts people out of poverty-not by giving them money but by giving them work. It's required reading for anyone who's passionate about solving real problems." -Adam Grant, author of Give and Take and Originals

Despite trillions of dollars in Western aid, 2.8 billion people worldwide still struggle in abject poverty. Yet the world's richest countries continue to send money-mostly to governments-targeting the symptoms, rather than the root causes of poverty. We need a better solution.

In Give Work, Leila Janah offers a much-needed solution to solving poverty: incentivize everyone from entrepreneurs to big companies to give dignified, steady, fair-wage work to low-income people. Her social business, Samasource, connects people living below the poverty line-on roughly $2 a day-to digital work for major tech companies. To date, the organization has provided over $10 million in direct income to tens of thousands of people the world had written off, dramatically altering the trajectory of entire communities for the better.

Janah and her team go into the world's poorest regions-from refugee camps in Kenya to the Mississippi Delta in Arkansas-and train people to do digital work for companies like Google, Walmart, and Microsoft. Janah has tested various Give Work business models in all corners of the world. She shares poignant stories of people who have benefited from Samasource's work, where and why it hasn't worked, and offers a blueprint to fight poverty with an evidence-based, economically sustainable model.

We can end extreme poverty in our lifetimes. Give work, and you give the poorest people on the planet a chance at happiness. Give work, and you give people the freedom to choose how to develop their own communities. Give work, and you create infinite possibilities.
Autor: Leila Janah
Leila Janah is the founder and CEO of Samasource and LXMI, both ventures focused on using new sourcing techniques to reduce poverty. A Harvard-educated former management consultant, she has been profiled in the New York Times, Fast Company, Wired, Forbes, and Inc. She was named one of Condé Nast's Daring 25 and Elle's 2016 Top Women in Tech, and Samasource was named one of Fast Company's Most Innovative Companies of 2016. She lives in San Francisco.
leilajanah.com

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Leila Janah
ISBN-13:: 9780735211902
ISBN: 0735211906
Verlag: Penguin Publishing Group
Größe: 764 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 272
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, B/W PHOTOS T/O

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.