Autor: Svetlana Khobnya
ISBN-13: 9780227902769
Einband: Ebook
Seiten: 214
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Father Who Redeems and the Son Who Obeys

Consideration of Paul's Teaching in Romans
 Ebook
Sofort lieferbar
Sie sparen:
21 % = 4,91 €
In den Warenkorb
17,99 €
"Foreword by John Nolland Preface List of Abbreviations I Introduction II God the Father in Jewish Tradition III God the Father Revealed in Christ IV Christ's Faithfulness as Fulfillment of the Father's Faithfulness V Christ's Obedience and Abraham's Faith VI Christ's Obedience versus Adam's Disobedience (5:12-21) VII Conclusions Bibliography"
The idea of God the Father has attracted scholarly attention for centuries, especially in terms of the revelation of God's fatherhood through the Son. 'The Father Who Redeems and the Son Who Obeys' balances the Christological perspective on God's nature with the image of God the Father that has its roots in the Old Testament, and is more prominent in the Second Temple period than sometimes acknowledged. For Paul, God is the Father who redeems. The Old Testament imagery that shaped the Israelites' conception of God's interaction with them (and which was a basis for God's future restoration of the nation, despite their unfaithfulness) is central to Paul's explanation of the new salvific act of God the Father in Christ, the faithful and obedient Son.
Autor: Svetlana Khobnya
Svetlana Khobnya is Lecturer in Biblical Studies at Nazarene Theological College, Manchester (UK). She is an ordained minister in the Church of the Nazarene, a member of the Tyndale Fellowship Society, the British New Testament Society and the Wesleyan Theological Society. This book is based on her PhD thesis submitted to the University of Manchester in 2011.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Svetlana Khobnya
ISBN-13:: 9780227902769
ISBN: 0227902769
Verlag: James Clarke & Co
Größe: 1040 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Seiten: 214
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.