Autor: Edward L. Smither
ISBN-13: 9780227902721
Einband: Ebook
Seiten: 176
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Rethinking Constantine

History, Theology and Legacy
 Ebook
Sofort lieferbar
Sie sparen:
21 % = 4,91 €
In den Warenkorb
17,99 €
On the eve of his battle against Maxentius at Milvian Bridge in 312, Flavius Valerius Constantinus (ca. 273/74-337) reportedly saw a symbol in the sky, which played a role in his conversion to faith in the Christian God and began a new chapter in the relationship between church and state.What happens to the church when the emperor becomes a Christian? Should such a triumph be perceived as God's will and the fulfilment of prophecy? Or, was it the beginning of compromise and worldly captivity for a pilgrim people? Constantine's life-his career, faith, and relationship to the church-raises questions for Christians and for historians of the church which cannot be ignored.The aim of the present work is to reassess our picture of Constantine through careful historical inquiry largely within the scope of the early Christian period. Our approach is threefold: to re-examine the history surrounding Constantine's life, to consider his connection to the development of Christian theology, and to then assess his legacy regarding the church.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Edward L. Smither
ISBN-13:: 9780227902721
ISBN: 0227902726
Verlag: James Clarke & Co
Größe: 1134 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Seiten: 176
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.