Autor: Duncan White
ISBN-13: 9780191081880
Einband: Ebook
Seiten: 256
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen

Nabokov and his Books

Oxford English Monographs
Between Late Modernism and the Literary Marketplace
 Ebook
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
55,99 €
3
At the outbreak of the Second World War Vladimir Nabokov stood on the brink of losing everything all over again. The reputation he had built as the pre-eminent Russian novelist in exile was imperilled. In Nabokov and his Books, Duncan White shows how Nabokov went to America and not only reinvented himself as an American writer but also used the success of Lolita to rescue those Russian books that had been threatened by obscurity. Using previouslyunpublished and neglected material, White tells the story of Nabokov the professional writer and how he sought to balance his late modernist aesthetics with the demands of a booming American literary marketplace. As Nabokov's reputation grew so he took greater and greater control of how his books were produced, making
the material form of the book-including forewords, blurbs, covers-part of the novel. In his later novels, including Pale Fire, Ada, and Transparent Things, the idea of the novelist losing control of his work became the subject of the novels themselves. These plots were replicated in Nabokov's own biography, as he discovered his inability to control the forces the market success of Lolita had unleashed. With new insights into Nabokov's life and work, this
book reconceptualises the way we think about one of the most important and influential novelists of the twentieth century.
Autor: Duncan White
Duncan White is a Lecturer in History & Literature at Harvard University. He was educated at Cambridge University, University College London, and the University of Oxford and is a literary critic for The Daily Telegraph.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Duncan White
ISBN-13:: 9780191081880
ISBN: 0191081884
Verlag: Oxford University Press
Größe: 454 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 256
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.